Şanlıurfa 

35- Ein gesunder Atem

 

Projekt - Institut: Şanlıurfa Ceylan Berufliches und Technisches Gymnasium

Projekt Nr.: 2017- 1- TR01 – KA102-040150

Anzahl der Teilnehmer:12

 

 

Bevölkerungszuwachs, soziale, kulturelle und wirtschaftliche Bedingungen ändern sich angesichts unzureichender institutioneller Betreuung. In diesem Zusammenhang ist es klar, dass neue Pflegezentren, qualifiziertes und ausgestattetes Wartungspersonal benötigt werden. Das Projekt zielt darauf ab, die Dienstleistungen im Bereich der Patienten- und Altenpflege zu verbessern, neue Pflegemodelle zu entwickeln und qualitativ hochwertige Pflegedienstleistungen anzubieten.

 

Kranke und ältere Dienstleistungen in der Türkei im Bereich der Instandhaltung technischer Verbesserung Standards EU leisten einen Beitrag zur Verbesserung unserer Qualitätsstandards, Qualifizierte Fachkräfte mit den Qualifikationen des Krankenpflegeberufs ausbilden und das Selbstbewusstsein und die Selbstständigkeit der Studierenden erhöhen, insbesondere um sicherzustellen, dass die Studentinnen in das Berufsleben einbezogen werden, und außerdem Um sich mit der Kultur, der sozioökonomischen Struktur und dem Lebensstil des zu besuchenden Landes vertraut zu machen, wurden kulturelle Museumsbesuche und Informationen über die Altenpflege- und Berufsbildungspolitik in der EU und Deutschland im Bundestag und dem Partner der Bundesregierung erhalten.

Adresse

ARDA Beratung & Bildung
Lenaustraße 1

12047 Berlin

E- Mail Adresse:

susam.dundar-isik@hotmail.de

info@ar-da.de

 

www.susam-dundar-isik.com

 

Telefon: +49 030 25580178

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ARDA Beratung & Bildung